Version 3.3.200

Neue Funktionen

Dokumente

  • Verlinkung auf eine Sprachversion eines Dokuments möglich (bspw. auf Website, Intranet etc.), der Link geht dann nicht mehr auf die aktuelle Version in Systemsprache sondern der gewählten Sprachversion

Risiken

  • Platzhalter in den Benachrichtigungen für den Stellvertreter einer Kontrolle verfügbar

Konfiguration Tabellen, Felder, Kenndaten

  • Ergänzen von Eigenschaften eines Prozessschrittes in den Prozesskenndaten (z.B. zur Auflistung aller Mitgeltender Unterlagen + Hilfsmittel aus dem Ablauf):
    Zuordnung der Daten in den Ablaufspalten zu Prozess-Kenndatenfeldern, um die verknüpften Inhalte in den Kenndaten anzeigen zu lassen. Hinweis: Jedem Kenndatenfeld können nur Daten aus maximal 2 Spalten zugeordnet werden!
    mceclip0.png
    Konfigurierbar unter: Konfigurationsbereich -> Tabellen, Felder, Kenndaten -> Prozess Element-Daten

Korrekturen

Stammdaten

  • Button für neu Neuer Eintrag/bearbeiten/löschen ausblenden, wenn keine Rollen-Berechtigung dazu vorhanden ist

Konfiguration

  • Tabellen, Felder, Kenndaten: Fehler bei Löschen von Kenndatenfeldern behoben

HTTPS

  • Bei Verwendung von HTTPS über einen Proxy (mit SSL Terminierung auf dem Proxy) kann nun auch der Single Sign On bzw. Windows Authentifizierung verwendet werden. Dazu muss in der web.config folgender Eintrag gemacht werden:
    <add key="SecureCookie" value="true"/>

Verbesserungen

  • Konfigurationsbereich neu und logischer strukturiert mit folgenden Hauptbereichen:mceclip0.png
  • LDAP Anbindung: LDAPS ist nun möglich
  • LDAP Anbindung: Verschachtelte AD Gruppen sind nun möglich (Nested Groups)
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.